Seitenschutznetze

Seitenschutznetze werden an Fassadengerüsten und Dachfanggerüsten montiert. Scheitenschutznetze müssen die einzelnen Gerüstebenen von Boden zu Boden komplett umschließen. Zur Absturzsicherung auf Gerüsten oder Dächern ist der Verbau von Seitenschutznetzen gesetzlich vorgeschrieben. Unsere Gerüstnetze werden aus hochfestem Polypropylen gefertigt und sind zur Befestigung mit Isilink-Clips oder Gutschnellverschlüssen erhältlich.